Dipl.-Designer Stephan Eckel

Visuelle Kommunikation 

 

1996 — 2002: Kommunikationsdesign-Studium bei Prof. Gunter Rambow und Prof. Werner Jeker an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. 2002 — 2006: Künstlerischer Mitarbeiter an der Bauhaus Universität Weimar. 2004 — 2011: Designer und Art-Direktor in Weimar, Stuttgart und München. 2011 — 2013: Gründung von Luxgrafik als Atelier für Gestaltung in München und Paris. 2014: Umzug von Luxgrafik nach Weinstadt und Gründung des Playtime Verlag. 2018: Umzug von Luxgrafik nach Mannheim.